15.12.2018

Weihnachtsfeier 2018 im OV Bad Orb

Am Samstag, 15.12.2018, fand die diesjährige Weihnachtsfeier des THW OV Bad Orb statt.

Für ihr langjähriges Engagement wurden geehrt:

Für zehnjährige Mitgliedschaft wurde Patrick Link und für zwanzigjährige Mitgliedschaft wurde Thomas Holzmann geehrt. Anerkennungsprämien des Landes Hessen für langjährige Mitwirkung im Katastrophenschutz erhielten Heinz Huth, Michael Rieger, Klaus Unger und Thomas Link. Während Thomas Link die Prämie für 30jährige Mitwirkung im Ortsverband Bad Orb erhielt, wurden Heinz Huth, Michael Rieger und Klaus Unger für mehr als 50jährige Mitwirkung bedacht.

Die drei Helfer, die 2018 die meisten Dienststunden geleistet haben, erhielten wie jedes Jahr ein Präsent. Spitzenreiter war Sven Bergfeld mit 390 Stunden, gefolgt von Patrick Link mit 358 Stunden. In diesem Jahr gab es eine Besonderheit: der dritte Platz wurde zweimal vergeben; Thomas Link und Maximilian Link erreichten jeweils 345 Stunden.

Obwohl große Unglücksfälle glücklicherweise ausgeblieben sind, blickte Christoph Rieger bei seinem Rückblick auf ein arbeitsreiches Jahr zurück.

Drei Einsätze absolvierte der OV Bad Orb im Jahr 2018:

  1. Einsatz nach Starkregen am Bahnhof Salmünster
  2. Beseitigung eines umgestürzten Baumes in der Molkenbergstraße in Bad Orb
  3. THW-Fachberater-Einsatz bei einem Großbrand in Birstein.

Beginnend mit der Christbaum-Sammelaktion folgten im Jahresverlauf zahlreiche weitere Aktivitäten, wie z. B. der Umwelttag der Stadt Bad Orb, Ausleuchtarbeiten beim Flutlichtmotocross auf der Rennstrecke in Aufenau, das Blasmusikfest, Sankt Martins-Umzug sowie die Unterstützung für Polizei und Ordnungsamt bei diversen Veranstaltungen.

Im Bereich der Ausbildung konnten im Jahr 2018 fünf neue Atemschutzgeräteträger im Ortsverband gewonnen werden.

Des weiteren hat sich der Ortsverband und der THW-Helferverein in das kulturelle Vereinsleben in Bad Orb bei verschiedenen Anlässen eingebunden. Außerdem wurden verschiedene Feuerwehr-Jubiläums-Veranstaltungen besucht. 


Der Ortsbeauftragte Christoph Rieger zeigte sich hoch erfreut über die zahlreiche Teilnahme der Helferinnen und Helfer an der Weihnachtsfeier. Auch das festliche Weihnachtsmenü trug seinen Teil zur guten Stimmung bei.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: