09.04.2016

THW Bad Orb Gastgeber für den städtischen Umwelttag 2016

Auch im Jahr 2016 bildete die THW-Unterkunft den Dreh- und Angelpunkt für den städtischen Umwelttag im Rahmen der Aktion „Sauberhaftes Hessen“.

In diesem Jahr beteiligten sich insgesamt über 100 Personen an der
Sammelaktion, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stammten hierbei allesamt
aus den Bad Orber Vereinen.

Alle Sammelgruppen bekommen im Rahmen der Aktion eine Sammelroute
zugewiesen. Zu den Startpunkten der einzelnen Routen wurden die Gruppen
durch THW-Fahrzeuge gebracht.
Der gesammelte Müll wurde durch drei Fahrzeuge des THW abgeholt und
anschließend in den bereitgestellten Container verladen.

Zwei Trupps des Bad Orber THWs, ausgestattet mit Wathosen, säuberten vom
Bereich Schwimmbad bis zum Café Aumühle den Bachlauf der Orb-Bach.
Der THW-Ortsverband Bad Orb nahm mit insgesamt 27 Helfern aus dem
Technischem Zug und der Jugendgruppe teil.

Der gesamte Ablauf des Umwelttages war zwischen dem Umweltbeauftragten der
Stadt Bad Orb Stefan Schreiber und dem THW-OV Bad Orb bestens abgestimmt, so
dass die Veranstaltung zur Zufriedenheit Aller ablief.
Am Ende der Veranstaltung richtete Bürgermeister Roland Weiß Dankes-Worte an
alle beteiligten Helfer. Nach Abschluss der Veranstaltung wurde der
Dankeschön-Imbiss der Stadt Bad Orb in der THW-Unterkunft eingenommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: