Hanau, 24.08.2011

Sicherung einer Glasfassade nach Schaden durch Unwetter

In Folge eines Unwetters wurde der OV Bad Orb zur Eigentumssicherung an der großen Glasfassade eines Ladengeschäfts alarmiert. Die Sicherung der Fassade erfolgte mittels Spanplatten, Kantholzverbau und unter dem Einsatz von Baustützen.

Eigentumssicherung 1

Eingesetzte Fahrzeuge: MTW Zugtrupp, MzKW , MLW III

Eingesetzte Helfer: 13 Helfer

Einsatzzeit: 19:45 Uhr bis  23:30 Uhr


  • Eigentumssicherung 1

  • Eigentumssicherung 2

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: