30.11.2019

Ausleuchten einer Einsatzstelle

Am 30. Oktober 2019 wurde unser Ortsverband in den frühen Abendstunden zu einem Einsatz in den Bad Orber Stadtwald alarmiert.

Da der ursprünglich ausgesuchte Baum, welcher für den Frankfurter Weihnachtsmarkt am Montag, 28.10.2019, gefällt und vorbereitet wurde, aufgrund seiner Größe, Länge und Beschaffenheit transportunfähig war, musste schnell eine Ersatzlösung im Haseltal gefunden werden.

Vor Ort stellten wir dann die Stromversorgung und Ausleuchtung der Einsatzstelle mittels LED- und Halogen-Scheinwerfern sicher.

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes und der Freiwilligen Feuerwehr Bad Orb sowie unsere Helfer verpackten den Baum anschließend für den Transport, der am nächsten Tag den Römerberg in Frankfurt pünktlich erreichte.

Eingesetzte Fahrzeuge: MTW-Zugtrupp, GKW I, MLW III, MLW II (Unimog), MTW-OV

Eingesetzte Helfer: 22


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: